04. Dezember 2018

„Alles ginlos oder was?“

Die erste Studie über Craft Drinks im Netz!

Craft Drinks werden immer beliebter und bilden mittlerweile einen großen Markt in Deutschland. Im TV oder im Print sind sie bislang nicht allzu präsent, daher hat uns als Social Media Experte interessiert: Wie aktiv sind Craft Drinks Marken im Netz? Nutzen die Marken Social Media? Mit welchen Informationsangeboten zeigen sich die Marken auf ihren Websites und über welche Produkte diskutieren die User im Netz?

Diese und weitere Fragen beantwortet unsere Studie „Craft Drinks im Netz“. Für die Social Media Inhaltsanalyse konnten wir den Berliner Monitoring-Spezialisten Landau Media als Studienpartner gewinnen.

Dafür haben wir 50 Craft Drinks Marken der Segmente Bier, Whisky, Rum, Wodka und Gin ausführlich untersucht. Die Ergebnisse sind im Studienband „Craft Drinks Marken im Netz“ dokumentiert.

Erste Einblicke erhalten Sie in unserer Pressemitteilung sowie dem Fact Sheet, der die wichtigen Ergebnisse zusammenfasst.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Eintauchen in die Netzwelt der Craft Drinks.

Unternehmen und Medien stellen wir den vollständigen Studienband kostenlos zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich dafür an amireh@wakeup-communications.de