• 22. Februar 2023
  • Nora Boutrid
Wake up Communications: Corporate Podcast

Unser 4-jähriges Podcast-Jubiläum

Studien zeigen, der Podcast-Markt wächst rasant und hat sich längst zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Mediennutzung entwickelt. Allerdings wissen wir auch ohne empirische Evidenz, dass Podcasts schon lange in unseren Alltag integriert sind und uns die Tür zu vielen spannenden und unterhaltsamen Themen öffnen. Dank Corporate Podcasts bringt uns das Hören sogar im Berufsleben weiter und erweitert unser Wissen. Nach Angaben von YouGov im Jahr 2022, nutzen knapp ein Viertel der Spotify-Nutzer*innen den Streamingdienst für Corporate Podcasts. Wahnsinn, oder? Keine Frage, Podcasts und Corporate Podcasts gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Viele davon sind jedoch nur für eine kurze Dauer aktiv und werden schneller als man denken mag im Archiv begraben.

Anders verhält es sich mit unserem Corporate Podcast „Kurzer Freitag”, der mittlerweile schon seit vier Jahren auf den Handydisplays von Kommunikationsprofis- und interessierten abgespielt wird. In den vergangenen Jahren haben wir 54 Folgen publiziert, in denen wir eine hohe Bandbreite an verschiedenen Themen behandelt haben, die uns im Agenturleben und in der PR-Branche beschäftigen und beeinflussen. Dabei setzen wir auf unterschiedliche Meinungen und Impulse und begrüßen in unseren Folgen das Team rund um Wake up sowie externe Gäste, die uns mit ihrem Branchenwissen bereichern. Unser Podcast „Kurzer Freitag” beeindruckt seit seiner Gründung unserer Hörer*innen, die uns mit ihrem Feedback und vielen Anregungen zu Themenvorschlägen viel Motivation geben, mit dem Corporate Podcasting auch in Zukunft weiterzumachen. Um unsere bisherige Laufbahn im Podcast-Business zu würdigen, werfen wir einen Blick auf unsere absoluten Highlight-Folgen aus den vergangenen vier Jahren, aus denen wir viele wissenswerte Impulse schöpfen konnten und spannende Speaker*innen zu Gast hatten.

Political Correctness

Blogbeitragsbild Corporate Podcast Wake up Communications

Political Correctness weckt vielerlei Emotionen und ist spätestens seit kläglich gescheiterten Talkshows eine Thematik, die uns in unserem Alltag begleitet. Dabei ist es überhaupt nicht schwer, den politisch korrekten Sprachgebrauch auf Social Media zu integrieren und so einen positiven Ansatz gegen Diskriminierung sowie Mobbing zu schaffen. In unserer 32. Podcast-Folge haben wir uns dem Thema Political Correctness in Social Media gewidmet und folgende Fragen geklärt: Welche Bedeutung hat politische Korrektheit im Kontext von digitaler Kommunikation? Wo hört die Freiheit der Sprache auf und wo fängt Diskriminierung an? Hier geht es zur Folge: https://spoti.fi/3Ia788c.

Democracy und der Wahl-O-Meter

Politisch engagiert ging es auch in Podcast-Folge 38 weiter. Dort begrüßten wir Marius Krüger, Gründer der kostenlosen Democracy-App und dem integrierten Wahl-O-Meter. Marius engagierte Wake up Communications für PR-Aktivitäten, um seine App auf dem Markt zu etablieren und Awareness zu schaffen. Mit vollem Erfolg: Durch kluge PR haben wir es geschafft, den Wahl-O-Meter in der Tagesschau zu platzieren und maximale Aufmerksamkeit zu generieren. Im Podcast verriet uns Marius, wie die App funktioniert, welchen Sinn sie erfüllt und was hinter seiner Motivation steckt. Hier könnt ihr euch die ganze Folge anhören: https://spoti.fi/3k0Gd6O.

Arbeit neu denken

Wake up Communications goes 4-Tage-Woche! Im Frühjahr 2022 überraschte uns unsere Chefin Nadja mit einer tollen und progressiven Überlegung: Die Einführung der 4-Tage-Woche. Unsere Unternehmenskultur glänzt schon seit geraumer Zeit mit einem „kurzen Freitag”, der nur einen halben Tag Arbeitszeit am Freitag vorsieht. Um die Work-Life-Balance der Mitarbeitenden zu verbessern und uns mehr Raum für eigene Projekte, Vorhaben sowie Hobbies zu bieten, wurde die Überlegung schnell zur Realität. In der Regel sinken die Anfragen unserer Kundinnen und Kunden freitags – und unsere Energie übrigens genauso. Um mehr Zufriedenheit im Team zu schaffen und uns auch in Zeiten von New Work als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren, ist die Idee der 4-Tage-Woche keine Utopie mehr, sondern Realität in der Agentur der Herzen. In Folge 44 unseres Podcasts haben wir ein erstes Resümee der „kurzen Woche” gezogen und über die Benefits gesprochen, die uns seit dem massiven Change-Prozess im Arbeitsalltag begegnen. Hier geht es zur Podcast-Folge: https://spoti.fi/3Eev3C4.

Wir haben eine Krise! Das Krisentraining bei Wake up Communications

Achtung, wir haben eine Krise! Wir leben in Zeiten von steigenden Vertrauensverlusten, veränderten Kommunikationsstrukturen und dem verstärkten Einfluss werteorientierter und kritischer Stakeholder. Deshalb ist es wichtiger denn je, Krisen und kritische Zustände zu antizipieren und potenzielle Schäden für Unternehmen, Organisationen sowie Institutionen vorzubeugen. Um unsere Auftraggebenden auch in „schweren Zeiten” wirksam und professionell zu unterstützen, kritische Situationen schnell zu deeskalieren und wegweisende Handlungsoptionen vorzustellen, absolvieren wir ein regelmäßiges und internes Krisentraining. Was unsere Kolleginnen und Kollegen in so einem Training erwartet, welche Learnings wir mitnehmen können und wie viel persönliche Resilienz in Stresssituationen wirklich ausmacht, gibt es in Folge 45 zu hören: https://spoti.fi/3IbAXoK.

Künstliche Intelligenz

Blogbeitragsbild Corporate Podcast Wake up Communications

In unserem Podcast „Kurzer Freitag” blicken wir über den Tellerrand hinaus und beschäftigen uns von Zeit zu Zeit mit verschiedenen Zukunftstrends und möglichen Chancen und Risiken für die Arbeitswelt. Ganz vorne mit dabei: Die Thematik rund um Künstliche Intelligenzen, mit der wir uns in Podcast-Folge 48 beschäftigt haben! Denn spätestens seit der Einführung von Diensten wie ChatGPT, die uns im Handumdrehen druckfertige Texte liefern, ist deutlich geworden, wie sehr uns solche Techniken in unserer Arbeitswelt- und weise beeinflussen werden. Hier findet ihr die ganze Podcast-Folge: https://spoti.fi/416Zmom.

Die Strategie ist das Ziel

Strategien entwickeln, Pläne schmieden und Ziele umsetzen – das ist das Kerngeschäft des Managements und die Königsdisziplin in unserem Agenturalltag. Die Strategieentwicklung ist elementar für kommunikationspolitische Problemlösungen intern sowie extern. Sie beweist Professionalität und Rationalität und verleiht Kommunikator*innen einen wirkungsvollen Auftritt. Dabei ist jede Strategie individuell und richtet sich nach den Wünschen und Bedürfnissen des Auftraggebenden. Welche Methoden und Vorgehensweisen bei der Strategiedefinition helfen und warum manche Strategien nicht funktionieren, hört ihr in Folge 52 unserer Podcasts: https://spoti.fi/3k6Ol5u.

Ein Medium mit vielen Möglichkeiten

Die letzten vier Jahre waren aufregend, aufschlussreich und vielversprechend. Wir konnten viele lehrreiche Impulse aus den verschiedenen Podcast-Folgen mitnehmen. Bei dem einen oder der anderen hat sich vielleicht sogar der Blickwinkel zu einem Thema geändert. Unser Podcast ist ein wunderbarer Ort, an dem viele verschiedene Menschen zusammenkommen, sich austauschen und Gemeinsamkeiten oder Differenzen entdecken! Wir freuen uns auf die nächsten Jahre und sind gespannt, welche Themen und Gäste uns noch begegnen werden. Eines ist aber sicher: Es bleibt sehr gut recherchiert und professionell mit einer ganzen Menge an Humor und Persönlichkeit(en)! Neugier geweckt? Unseren Podcast findest du auf deinen Lieblingsplattformen oder mit einem Klick über diesen Link: https://spoti.fi/411UFfu.

Gibt es ein Thema, das wir unbedingt in unserem Podcast behandeln sollen? Schreibt es uns in die Kommentare! 

Themen:
  • Corporate Podcast
  • Jubiläum
  • podcast

Weitere Artikel

Planung ist die halbe Miete – Oder nicht?
Planung ist die halbe Miete – Oder nicht?
Zum Beitrag
Wake up & Amazon: Gemeinsam für Katastrophenhilfe
Wake up & Amazon: Gemeinsam für Katastrophenhilfe
Zum Beitrag
„Cringe“, „Lost“ & Co.: Die Macht der Jugendwörter im Social-Media-Zeitalter
„Cringe“, „Lost“ & Co.: Die Macht der Jugendwörter im Social-Media-Zeitalter
Zum Beitrag
Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen
Statistik (1)
Statistik Cookies tracken den Nutzer und das dazugehörige Surfverhalten um die Nutzererfahrung zu verbessern.
Cookies anzeigen